St. Bonifatius Wiesbaden

Gregor Mathey ist neuer Diakon in St. Bonifatius

Bistum Limburg, Gesichter der Pfarrei, Theologie SpiritualitätBenjamin Dahlhoff

Wiesbaden, 18. März 2018.

Diakon Gregor Mathey assistiert heute in St. Bonifatius zum ersten Mal in seinem neuen Amt als Diakon dem Priester bei der Heiligen Messe.

 Diakon Gregor Mathey vor der Heiligen Messe in St. Bonifatius. Bild: 2018 B. Dahlhoff

Diakon Gregor Mathey vor der Heiligen Messe in St. Bonifatius. Bild: 2018 B. Dahlhoff

Mathey hat sich seit 2015 auf die Weihe zum Diakon vorbereitet. Gestern wurde er dann, gemeinsam mit vier weiteren Männern, im Limburger Dom von Bischof Georg Bätzing zum Diakon geweiht. Drei von ihnen sind auf dem Weg ins Priesteramt. Zwei, darunter Mathey, üben das Amt des Diakons neben ihrem weltlichen Beruf aus. Die Möglichkeit, neben einem weltlichen Beruf als Diakon tätig zu sein, wurde mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil wieder eingerichtet.

Die Rolle als Diakon in St. Bonifatius wird Gregor Mathey neben seinem eigentlichen Beruf als Sommelier wahrnehmen. Er wird dabei in verschiedenen Tätigkeitsfeldern der Pfarrei tätig sein, z.B. bei Taufen, Eheschließungen oder Beerdigungen. Außerdem wird er den Priestern bei Gottesdiensten assistieren.