St. Bonifatius Wiesbaden

Kita-Abenteuer in Frankfurt

Kinder Familie MinisBenjamin Dahlhoff

Wackelzahnkinder aus der Kita St. Michael besuchen das Frankfurter Bibelhaus sowie das Wiesbadener Staatstheater

Im Zuge unserer vorschulischen Erziehung besuchten unsere älteren Kinder im letzten Kitajahr („Wackelzahnkinder“) das Bibelhaus in Frankfurt. Am 12.12. ging es mit dem Bus ab Südfriedhof in Richtung Hauptbahnhof Wiesbaden. Dann fuhren wir mit dem Zug nach Frankfurt, von dort dann mit der Straßenbahn weiter ans Museumsufer. 

Hier hatten die Kinder dann Gelegenheit zum Frühstücken, bevor wir dann eine einstündige Erlebnisführung der besonderen Art genießen konnten. In der ersten Hälfte der Führung konnten die Kinder verschiedene Utensilien aus der Zeit, in der Jesus lebte bestaunen und erkunden. Besonders großen Anklang fand dabei ein Modellbau des hedorianischen Tempels.

Mitmach-Station im Bibelhaus Erlebnis Museum. Foto: Bibelhaus Erlebnis Museum

Mitmach-Station im Bibelhaus Erlebnis Museum. Foto: Bibelhaus Erlebnis Museum

In der zweiten Hälfte wurden die Kinder dann eingeladen, in einem großen Fischerboot Platz zu nehmen. Dieses Fischerboot segelte auch schon zu Zeiten von Jesus auf dem See Genezareth; so wie Jesus mit seinen Jüngern. Gemeinsam spielten wir die „Sturmstillung“ nach. Zum Schluss konnte sich jedes Kind noch einen Fisch aus Papier ausstanzen, als Erinnerung, an einen tollen Tag in Frankfurt am Main. 

Am 18. Dezember besuchten die „Wackelzahnkinder“ außerdem das Wiesbadener Staatstheater und schauten sich das Weihnachtsmärchen „Scrooge oder Weihnachten vergisst man nicht!“ nach Charles Dickens an. Von der Darbietung waren Kinder und Erzieher begeistert. Nicht nur die Darstellung, sondern auch die Atmosphäre in den Räumlichkeiten des Staatstheaters war für die Kinder ein besonderes Erlebnis. Abschließend gab es ein besonderes Mittagessen an einem schön dekorierten Tisch im Jugendraum der Gemeinde. 

Thomas Bogner, Renate Eschenauer, Ottilie Weldert

Bildquelle: Bibelhaus Erlebnismuseum Frankfurt
eitere Informationen unter: bibelhaus-frankfurt.de