St. Bonifatius Wiesbaden

Einladung zur Kontemplation

Theologie SpiritualitätBenjamin Dahlhoff
Wäre ich hoch oben und spräche zu jemand:
„Komm herauf!“ - das wäre schwer.
Sagte ich aber: „Sitz nieder!“ - das wäre leicht.
So macht es Gott.
— Meister Eckhart

Für die Gegenwart Gottes in meinem Leben aufmerksam werden.

Wer wünscht nicht, frei zu sein von Druck jeglicher Art, von bedrängenden Verpflichtungen, Anstrengung und Stress? Wobei es  gleichgültig ist, ob andere oder wir selbst die Ursache sind.

Solche Probleme und Fragen beschäftigen uns Menschen nicht erst seit heute. Deshalb ist die Suche nach Lösungen, die uns innere Ruhe und Ausgeglichenheit verschaffen könnten, so zentral für unser Leben. Bei aller Vielfalt an Ablenkungen, die uns unaufhörlich locken, gibt es durchaus die Möglichkeit, Freiraum für sich selbst zu gewinnen.

Schon jahrhundertelang wissen das die Christen, die bei ihrer Suche nach Gott den Weg zu sich selbst finden. Es ist ein Übungsweg im Schweigen. Er führt nach innen in unser Herz, wo Gott ist. Dorthin wo wir zur Ruhe kommen, wo wir unsere Sorgen und Mühen loslassen dürfen, um in unserer eigenen Tiefe eine Stille zu erfahren, die uns erfrischt und stärkt.

Diesen geistlichen Weg nennen wir Kontemplation, eine Gebetsform ohne Bilder, Worte oder Texte. Er ist für jede und jeden gangbar. Er fügt sich nahtlos in unser Leben ein, so alt und bewährt er ist, so modern und aktuell ist  er – weil einfach und direkt.
Modern auch in der Hinsicht, westliche und östliche christliche Gebetsweisen zu verbinden.

Außerdem gehen wir diesen Weg nicht alleine.  Wir sind eine kleine Gruppe von interessierten Menschen, die im inneren Schauen auf Gott von ihm beschenkt werden möchten. Jede und jeder darf dabei sein! Wir treffen uns jeden Mittwoch von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Roncallikapelle, Friedrichstraße 26-28. Ansprechpartnerinnen für ein Vorgespräch sind:

A. Tangerding 0611  59 85 50
C. Hottenrott 0611 56 35 46

Bildnachweis: 

Walking the labyrinth at Chartres Cathedral (Cathédrale Notre-Dame de Chartres) in Chartres, France. Photograph taken by en:user:Daderot.

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Labyrinth_at_Chartres_Cathedral.JPG