St. Bonifatius Wiesbaden

Der offene Adventskalender

Gemeindebrief, Aus dem Leben der PfarreiBenjamin Dahlhoff

23 besinnliche Angebote für kleine und große Leute

Adventskalender

Auch dieses Jahr hat es geklappt: In Maria Hilf und St. Elisabeth wird es wieder einen offenen Adventskalender geben - ein besinnliches Angebot vom 1. bis zum 23. Dezember. Einzelpersonen, Familien oder Freunde sind der Einladung gefolgt und werden ein Adventstürchen für Sie gestalten.

Jeder Tag, also jedes Türchen wird anders sein. Mit Liebe gestaltet und auf jeden Fall ganz individuell – einfach so vielfältig und bunt wie unsere Gemeinde nun mal ist. Wir freuen uns ganz besonders, dass dieses Jahr die Friedenskirche und die Bergkirche ein Türchen gestalten werden.

Im Jahr 2016 haben wir an den Kirchorten Maria Hilf und St. Elisabeth mit diesem Brauch begonnen und möchten ihn nicht mehr missen. Bei diesem Kalender werden die Tage bis Weihnachten auf eine ganz besondere Weise begangen. Wir bieten in der Adventszeit täglich einen Impuls zur Besinnung auf Weihnachten an. Diese Impulse werden von Gemeindemitgliedern gestaltet. Mal lädt jemand vor die eigene Haustür ein, mal in seinen Garten oder in die Toreinfahrt oder einfach vor die Kirchentür. Lassen Sie sich überraschen, wo der Adventskalender Sie hinführt. Der Impuls dauert 10 bis 20 Minuten. Gemeinsame Lieder, Bilder, Lichter bereiten innerlich auf das Kommen Gottes in die Welt vor. Abgerundet wird das Miteinander oftmals durch ein heißes Getränk und Plätzchen.

Adventskalender

Ob Sie still zuhören möchten, mitreden oder mitsingen wollen, entscheiden Sie selbst. Jede und jeder ist herzlich willkommen. Sollte es bei Ihnen in der Adventszeit besonders hektisch und wenig besinnlich zugehen – dann lege ich Ihnen ganz besonders das Türchen am 23. Dezember ans Herz. Das gemeinsame Singen an der Krippe in der Hilf bringt ein wenig Ruhe - mir hat es letztes Jahr sehr gutgetan.

Die Veranstaltungen beginnen um 18:00 Uhr. Die Orte, an denen zusammen gefeiert wird, finden Sie im Flyer zum Offenen Adventskalender 2018. Dieser liegt ab Ende November in den Kirchen und im Zentralen Pfarrbüro aus. Wir sehen uns.

Rita Nitze, Ortsausschuss Maria Hilf und St. Elisabeth