St. Bonifatius Wiesbaden

immer samstags: CityPastoral

Aufsuchende Seelsorge, Gemeindebrief, Theologie SpiritualitätPhilippe Jaeck
CityPastoral-20181120-IMG_2353.jpg

„Manchmal feiern wir mitten im Tag ein Fest der Auferstehung“, so heißt es in einem bekannten Lied. So ein Fest der Auferstehung feiern wir am Samstag, den 1. Dezember - und in der Folge immer samstags zwischen 11 und 13 Uhr in der Bonifatiuskirche.

Es ist die Wiederauferstehung des Projektes „CityPastoral“!

Unsere Pfarrkirche wird täglich von vielen, ganz unterschiedlichen Menschen besucht. Es kommen Menschen, die beten möchten, die Stille suchen, eine Pause einlegen, die im Winter Wärme suchen, die die Kirche besichtigen möchten und viele, die ganz unterschiedliche Fragen haben ...

Immer samstags von 11 bis 13 Uhr werden diese Menschen in der Kirche Ansprechpartner finden. Wir sind ansprechbar, durch ein Namensschild und eine kleine Sitzgruppe vor dem Schriftenstand erkennbar. Wir zeigen in unserer Kirche Gesicht, stehen Rede und Antwort. Wir freuen uns auf die Begegnungen.

Für das Team CityPastoral:
Pfarrer Matthias Ohlig und Kaplan Johannes Funk