St. Bonifatius Wiesbaden

Geistreich…? – Firmkurs 2017!

Kinder Familie MinisBenjamin Dahlhoff

Ab Februar 2017 ist es wieder soweit. Für eine Gruppe von Jugendlichen aus unserer Pfarrei startet der neue Firmkurs. Bis Juni 2017 möchten wir uns als Gruppe auf den Weg machen, um über den christlichen Glauben zu sprechen, aber auch Glaubenserfahrungen zu sammeln. Dabei wollen wir der Frage nachgehen: Was hat der Glaube an Gott, was hat Jesus, was hat der Heilige Geist mit mir und meinem ganz persönlichen Leben zu tun? Dabei dürfen auch kritische Anfragen zu Kirche und Glauben gestellt und diskutiert werden. 

Auftakt des Firmkurses bildet das „Kickoff“ am Mittwoch, den 8. Februar 2017 um 19:30 Uhr im Pfarrsaal von St. Bonifatius, Luisenstr. 27, Wiesbaden. Bei diesem Treffen werden die Firmlinge alle Termine und wichtigen Informationen erhalten. Weiter geht es dann mit fünf Gruppentreffen, die jeweils sonntags von 15:00-19:00 Uhr einmal im Monat stattfinden werden. Das Programm dieser Tage beinhaltet zentrale Themen wie Mensch, Gott, Kirche neu entdecken, Jesus Christus und die Sakramente. Als Gruppe werden wir außerdem gemeinsam verschiedene Formen von Gottesdiensten ausprobieren und feiern. 

Die Firmlinge werden von Seiten des Pastoralteams von Pfarrer Klaus Nebel, Kaplan Simon Schade und Pastoralreferentin Stephanie Hanich sowie einer Gruppe junger ehrenamtlicher Katecheten und Katechetinnen begleitet.

Die Firmfeier findet am Samstag, den 24. Juni 2017 um 18.00 Uhr in St. Bonifatius statt. Anfang Dezember werden die Einladungen zum neuen Firmkurs an alle Jugendlichen des Jahrgangs 2001 verschickt werden. Solltest Du Interesse haben und nicht angeschrieben worden sein, bitten wir Dich, Mitte Dezember mit uns Kontakt aufzunehmen.

Pfarrer Klaus Nebel, Pastoralreferentin Stephanie Hanich, Kaplan Simon Schade

Bildnachweis: Firmung in St. Bonifatius, 2014 B. Dahlhoff