St. Bonifatius Wiesbaden

Seniorenbeiratswahl 2016

Benjamin Dahlhoff

Benennung von Kandidatinnen und Kandidaten bei einer Versammlung zur Aufstellung
der Bewerberinnen und Bewerber am Dienstag, 12. Juli 2016 um 17:00 Uhr im Haus an der Marktkirche, 2. OG Schlossplatz 4 in 65183 Wiesbaden.

Am 28. Oktober 2016 findet die Wahl des Seniorenbeirats der Landeshauptstadt Wiesbaden statt. Bei den letzten Wahlen zum Seniorenbeirat gab es eine gemeinsame Liste der Evangelischen und Katholischen Kirche Wiesbaden. Diese gemeinsame Liste der Kirchen hat damals 2.049 Stimmen erhalten (9,62 %) und zwei Sitze im Seniorenbeirat erreicht. Dieses ordentliche Ergebnis ist bei einer starken Unterstützung durch die Gemeinden noch steigerungsfähig.

Für die Kandidatenliste ist eine „Versammlung zur Aufstellung der Bewerberinnen und Bewerber“ erforderlich. Wahlberechtigt und wählbar sind alle Bürger/-innen, die am 28. Oktober 2016 das 60. Lebensjahr vollendet haben und die spätestens seit dem 23. September 2016 mit Hauptwohnsitz in Wiesbaden gemeldet sind.

Um auch für die neue Wahl am 28. Oktober rechtzeitig eine gemeinsame Liste der Evangelischen und Katholischen Kirche aufstellen zu können, laden wir hiermit über Sie mögliche Interessentinnen und Interessenten ein zur Versammlung am 12. Juli in das Haus an der Marktkirche ein.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Bezirksreferent Thomas Weinert im Katholischen Stadtbüro, Telefon (0611) 174-126,  E-Mail: t.weinert@bistumlimburg.de