St. Bonifatius Wiesbaden

Wie heilig und fromm müsst ihr dann leben, den Tag Gottes erwarten und seine Ankunft beschleunigen! (2 Petr 3,12)

Ikonen 002.jpg

Kaum zu glauben, was ich da lese: Ich kann mit meinem Leben dazu beitragen, dass die Ankunft des Tages Gottes beschleunigt wird! So wie Maria sich Gott und seiner Liebe mit allen Fasern ihres Lebens so sehr geöffnet hat, dass Jesus durch sie in unser Erdenleben hineingeboren wurde, darf ich heute sein Wiederkommen beschleunigen, indem ich Ihm in meiner Sehnsucht, meinem Herzen und meinem Tun immer mehr Raum gebe...