St. Bonifatius Wiesbaden

Bemüht euch darum, von ihm ohne Makel und Fehler und in Frieden angetroffen zu werden.      (2 Petr 3,14)

Wenn ich noch heute Christus gegenübertreten dürfte - wie würde er mich antreffen? Lebe ich grundsätzlich im Frieden mit mir selbst, den Menschen um mich herum und Gott? Was müsste sich ändern bzw. wie könnte Er mir dabei helfen, dass Sein Friede in meinem Leben wächst? Vielleicht ja sogar durch das Geschenk einer ehrlichen und befreienden Beichte...